DE  


Yoga in der ursprünglichsten Form

Ursprünglich war Yoga ein rein spiritueller Weg, der vor allem die Suche nach Erleuchtung durch Meditation zum Ziel hatte. Die wohl älteste Form von Yoga, ca. 700 v. Chr., geht zurück auf die geistige Konzentration.


Die vielen Asanas entstanden erst im Laufe der Zeit. Ihr vorrangiges Ziel ist, den Körper so zu kräftigen und zu mobilisieren, dass er möglichst beschwerdefrei über einen längeren Zeitraum im Meditationssitz  z.B. Lotussitz  verweilen kann.

YangYinYoga führt zurück zum Ursprung der Absicht von Yoga. Die gewählten Kombinationen fördert die mentale Konzentration schnell und sehr effizient.

BEGLEITUNG MIT ENTWICKLUNG IN WIRKUNG
□ Ho'O'ponopono Hawaii Seit 1976 Selbst-ver-gebung
□ Pre- und Relaxation   Loslassen
□ Öffne Dein Herz Florida seit 1998 YangYin Balancing
□ LOVY-HEART Zürich seit 2001 YangYin Integration
□ Meditation: Dhammakaya Bangkok seit 1914 Selbst-Findung
□ Meditation: Loving-Kindness Indien seit ü. 2500 J. Zufriedenheit, Fülle
□ Mentaltraining: Wunscherfüllung, Tagesvisualisation   Effizienz

 

Auch schon nur 5 - 7 Min tägliches Üben mit der Kombination von 2 ausgewählten Techniken, die auf Dich persönlich abgestimmt sind, verändern sich Situationen.

 

Neugierig geworden?

Alle Fragen sind willkommen an: info@YangYinYoga.com
 

 


(c) 2012 - 2018 Elsbeth Maurer - All rights reserved .
Sponserd by: